Seiten

7. November 2017

Hochzeitskarte mit Geldfach

Nach einem Glückwünschkärtchen zur Hochzeit mit der Möglichkeit, Geld zu verschenken, hat mich vor Kurzem eine Freundin gefragt. Da ich Ende letzten Jahres diese schöne Herzstanze erstanden und seit der erstmaligen Benutzung nicht weiter verwendet habe, habe ich diese Anfrage zum Anlass genommen, sie mal wieder hervorzukramen. Das Papier ist noch aus meinem "Streichelfundus" aus einem großen 12x12inch Block von My Minds Eye. Die Papiere sind immer so schön, aber eigentlich verwende ich die großen Papiere viel  zu selten ;-)


Hoffentlich kann man ein wenig erkennen, dass das Designerpapier glitzert?


Um das Geldgeschenk ein wenig dezenter unterzubringen, habe ich innen diesen kleinen Umschlag eingeklebt. Eigentlich hatte ich  mir diese Bigz mal angeschafft, um solche Scheckkartenähnlichen Gutscheinkarten unterzubringen, aber dafür ist der Umschlag leider zu klein. Für zu verpackendes Geld jedoch ideal. Damit der Umschlag nicht immer aufgeht, habe ich ihn mit einem Mini-Magneten verschlossen.


Verwendete Materialien: 
Designerpapier My Minds Eye
Herzstanze mit Vögeln "Love Heart" von Nellie Snellen
Spruchstempel Marianne Design
Tag-Stanzen "XXL Labels & Tags" von Crealies
Umschlag Bigz von Stampin' Up
Spruch innen "Das ideale Geschenk", ebenfalls von Stampin' Up

23. Oktober 2017

Halloween mit "Hazel"

Macht Ihr etwas zu Halloween? Nein? Vielleicht kann ich Euch mit dieser süßen Hexe umstimmen?


Ja, ich gebe es zu - eigentlich liegt mir Halloween auch nicht so. Aber wenn das Motiv so niedlich ist, kann auch ich nicht widerstehen :)


Habt noch einen schönen Tag.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Hazel" von Whimsy Stamps
Designerpapier PaperPad "Midnight Haunting" von Pebbles
Sternstanze "Star Trail" von Tonic Studio
Quadratstanzen "XXL Nest-Lies" von Crealies 
coloriert von TwinklingsH2O

13. Oktober 2017

Klassische Weihnachtsfarben

Klassische Weihnachtsfarben - die gibt es heute auf meinem Kärtchen zu sehen. Das süße Motiv, das auch noch "Lullaby" heißt, entschleunigt mich irgendwie jedes Mal, wenn ich es anschaue. Heute habe ich es mal nicht so "eisig" verarbeitet, sondern mit eher klassischen Weihnachtsfarben kombiniert.


Diese filigranen Schneeflocken sind wieder von Rayher - ich konnte einfach nicht an ihnen vorbeigehen ;-)

Der Spruchstempel ist eine Eigenproduktion von Irishteddys (Iris-istible).


Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Lullaby" von Whimsy Stamps
Kreisstanze "XXL Nest-Lies No 33" von Crealies
Rahmen "XXL Nest-Lies No 1" von Crealies
Schneeflockendeko "Schneeflocken" von Rayher
Designerpapier "Deck the Halls" von Trimcraft Simply Creative
Spruchstempel "zauberhafte Weihnachten" von Iris-istible
Rahmenstanze um Spruch "Label No 2" von Crealies

3. Oktober 2017

Winter Wonder

Da auch dieses Jahr wieder einige Kärtchen verschickt werden sollen (was ja letztes Jahr nicht so wirklich geklappt hat), habe ich schon ein paar vorgearbeitet. Diese Karte kommt dieses Mal auch so ganz ohne Text aus. 


Das tolle Motiv von Whimsy Stamps habe ich passend zum Designerpapier coloriert und meine im Sommer bei der Aktionswoche neu erstandene Rahmen-Stanze von Wild Rose Studio ergänzt das Motiv so toll.


Die Bordüre im Hintergrund ist aus einem Set von Rayher und die Blümchen gehören zur Rahmen-Stanze. 

Habt noch einen tollen Feiertag. 

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Winter Wonder" von Whimsy Stamps
Rahmenstanze "Holly Frame and Poinsettia" von Wild Rose Studio
Bodürenstanze "Bordüre Schneeflocke" von Rayher
Designerpapier "A Christmas Story" von First Edition
coloriert mit TwinklingsH2O
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...